Fünf Seen Kinder- und Jugendfilmfest

„So einen Schulvormittag kann man sich gefallen lassen. Statt ins Klassenzimmer sind die Grundschüler heute ins Kino Breitwand marschiert… Das Thema Grenzen überwinden ist ganz klar bei den Kindern angekommen. Das 1. Fünf Seen Kinder- und Jugendfilmfestival präsentiert nicht nur eine ungewöhnliche Auswahl an Kinderfilmen, sondern es gibt auch Leseecken und ein buntes Rahmenprogramm. Schauspieler, Autoren und Regisseure kommen zu den Vorstellungen.“
Bayern 1

Verantwortungsbereiche:

  • Pressesprecher
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Eröffnung_2014_2110fDas Fünf Seen Kinder- und Jugendfilmfest, das seit 2014 aus dem großen Fünf Seen Filmfestival ausgegliedert ist, präsentiert immer Ende Oktober anspruchsvolle Filme für Jugendliche zwischen 14 und 19 Jahren sowie für Kinder zwischen vier und 13 Jahren. Es findet an fünf Spielstätten im Fünfseenland statt: In den Breitwandkinos Starnberg, Schloss Seefeld und Herrsching sowie im Pfarrstadel Weßling und im BRK Kinderhort Wörthsee.

Eröffnung_Jugendfilmfest6Festivalleiter Matthias Helwig zeigt nicht nur ein vielschichtiges und qualitätsvolles Programm, sondern stellt gesellschaftlich brisante Themen zur Diskussion. Im Jahr 2014 ging es um die Grenzen: Zwischen den Ländern, zwischen den Generationen und in uns selbst. Zusätzlich zu den 20 gezeigten Langfilmen kam ein Theaterstück zur Aufführung, wurden selbst gedrehte Kinderkurzfilme aus der Region gezeigt und fand ein Filmworkshop für Kinder zum Mitmachen statt. Eine Diskussion über den Kinder- und Jugendfilm in Deutschland mit namhaften Vertretern der Filmbranche, u.a. Regisseur Thomas Heinemann und Produzent Philip Budweg, rundete das Festival als weiterer Höhepunkt ab.

Information: www.breitwand.com